Sie befinden sich hier:  Rettungsprodukte
 
 
Kontakt aufnehmen
 
 
 
Erdbeben
Bild

Für die schnelle und sichere Rettung aus Trümmern oder eingestürzten Gebäuden gehören Vetter-Produkte weltweit zur Grundausstattung.

Die Herausforderung:

  • Viele Verletzte
  • Verschiedene Lasten, die bewegt werden müssen
  • Unterschiedliche Öffnungen und Ansatzpunkte für Rettungsgeräte
  • Komplizierte Verletzungen und schwierige Rettungssituationen

Mit viel Erfahrung und dem intensiven Austausch mit internationalen Rettungskräften haben wir Produkte entwickelt, die Ihnen in jeder Situation die passende Unterstützung bieten, um große Lasten sicher zu bewegen und Personen zu befreien.

 
 
Atomunfall
Bild

Wenn es zum Fallout kommt, müssen Retter unter extremsten Bedingungen einen kühlen Kopf bewahren und schnell richtig handeln. Dafür ist zuverlässiges, erprobtes und durchdachtes Equipment unerlässlich.

Die Herausforderung:

  • Schnelles Reagieren
  • Viele kontaminierte Personen (Bevölkerung und Rettungspersonal)
  • Kontaminiertes Abwasser nach der Dekontamination

Deswegen bietet Vetter wichtige Rettungsprodukte aus einer Hand, die im Falle eines Falles helfen, die entstandenen Schäden einzudämmen und zu kontrollieren.

 
 
Umweltkatastrophe
Bild

Wann immer bei einem Unfall umweltgefährdende Stoffe freigesetzt werden, stehen Ihnen die in langen Jahren erprobten Rettungsprodukte von Vetter zuverlässig zur Seite. 

Die Herausforderung:

  • Undichte Behälter wie Tanks und Fässer
  • Gleichzeitig viele verschiedene Leckagen
  • Kontaminierte Personen und Gegenstände
  • Große Mengen kontaminierter Flüssigkeiten

Sie dichten Leckagen ab, verschließen Gullys, dekontaminieren Personen und sichern Schadstoffe.

 
 
Hochhausbrand
Bild

Bei Bränden in Hochhäusern stehen Feuerwehren weltweit vor der Herausforderung, Menschen aus großen Höhen vor der Feuersbrunst retten zu müssen. Als erster Hersteller weltweit bietet Vetter mit dem SP 60 ein Sprungkissen für Rettungen aus bis zu 60 Metern Höhe, das in Anlehnung an die DIN 14151 geprüft ist! 

Die Herausforderung:

  • Großstädte mit sehr hohen Gebäuden
  • Viele Personen in kürzester Zeit retten
  • Drehleitereinsatz nicht möglich
  • blockierte Rettungswege und enge Hinterhöfe
 
 
Gebäudeeinsturz
Bild

In eingestürzten Gebäuden bieten Vetter Rettungsgeräte Sicherheit und Stabilität für Retter - und einen schnellen Zugang zu eventuell Eingeschlossenen. 

Die Herausforderung:

  • Instabile, einsturzgefährdete Strukturen
  • Große Risiken für Rettungspersonal
  • Eingeklemmte Personen unter teilweise sehr schweren Lasten
  • Unterschiedliche Öffnungen und Ansatzpunkte für Rettungsgeräte
  • Unterbringung verletzter Personen

Mit den leistungsstarken Hebekissen, den Abstützsystemen des Airshore-Programms oder mit den Zelten als vorübergehendes Obdach - Vetter hat mit ganzer Rettungserfahrung durchdachte Produkte für Sie entwickelt.

 
 
Schwerlastunfall
Bild

Unfälle mit großen und schweren Fahrzeugen wie LKW, Bussen, Zügen oder sogar Flugzeugen erfordern ein schnelles und koordiniertes Handeln, um sicher Menschenleben zu retten und ggf. Folgeschäden vorzubeugen. 

Die Herausforderung:

  • Viele Fahrzeuge an einer Unfallstelle
  • Mehrere parallele Einsatzorte
  • Komplizierte Rettung wegen unterschiedlicher Verletzungen und Situationen
  • Unterschiedliche Lasten und Voraussetzungen

Mit dem größten Angebot an rettungserprobten Produkten bietet Vetter Ihnen für jedes Unfallszenario die richtige Kombination für den optimalen Einsatz.

 
 
Großveranstaltung
Bild

Auf Großveranstaltungen wie Musik-Festivals, Volksfesten, Paraden, Kirchentagen oder Sportevents sichern Feuerwehren und Sanitätsdienste die Gesundheit einer großen Anzahl Menschen. Dabei benötigen Sie Platz für Einsatzzentralen, Aufenthaltsbereiche und zur Behandlung von kleinen und großen Verletzungen.

Die Herausforderung:

  • Viele Menschen auf engstem Raum
  • Im Notfall viele Verletzte, die versorgt werden müssen
  • Ausrüstung und Mitarbeiter müssen gelagert und geschützt werden


 
 
Chemieunfall
Bild

Austretende Chemikalien - egal ob als Gas, Feststoff oder Flüssigkeit - sind sehr häufig eine Gefahr für Mensch und Natur. Vetter hat über Jahrzehnte intelligente Produkte entwickelt, die sich durch besondere Beständigkeit auszeichnen und mit denen Sie Lecks abdichten und Chemikalien gesichert ableiten und lagern können. 

Die Herausforderung:

  • Schnelles Handeln ist Pflicht, um die Verbreitung der Gefahrstoffe zu verhindern
  • Viele kontaminierte Menschen
  • Gefahrgut muss gestoppt werden
  • Kontaminiertes Abwasser nach der Dekontamination

Setzen Sie auf das größte umfassende Angebot an Rettungsgeräten und Lösungen zum Dichten von Leckagen - auch für extremste Szenarien!

 
 



 
 
Kontakt aufnehmen